Wall-Street : US-Senat bestätigt Jay Clayton als Chef der Börsenaufsicht

Der Wirtschaftsjurist hat vorher bei Goldman Sachs und Lehman Brothers gearbeitet.

Der US-Senat hat den Wirtschaftsjuristen Jay Clayton als neuen Präsidenten der Börsenaufsicht SEC bestätigt. Die Senatoren stimmten am Dienstag (Ortszeit) mit 61 zu 37 Stimmen für den im Januar von US-Präsident Donald Trump nominierten Kandidaten, auch einige Demokraten schlossen sich also der republikanischen Mehrheit in der Parlamentskammer an.

Clayton soll...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen