Warmlaufen für Sambodrom-Party: Karnevalisten ziehen illegal durch Rio

Der Bürgermeister von Rio de Janeiro hatte angekündigt, die Feierfreudigen nicht durch polizeiliche Kontrollen vom Straßen-Vergnügen abzuhalten. Hntergrund sind drastische Einschränkungen beim diesjährigen bunten Treiben am Zuckerhut.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.