Warnung missachtet: Tourist wird von Flut mitgerissen und klammert sich an Felsen

Trotz Warnungen wegen starker Strömungen wagte sich ein Tourist auf der thailändischen Insel Phuket ins Meer. Der 34-Jährige wurde von der Flut mitgerissen, ein Felsen war seine Rettung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.