Warum Sternzeichen auch Sonnenzeichen heißen

·Lesedauer: 2 Min.

Im Horoskop eines Menschen steht ein Zeichen im Fokus: Das Sonnenzeichen, das den meisten wahrscheinlich eher unter dem Namen Sternzeichen bekannt ist. Richtig gelesen, Stern- und Sonnenzeichen stehen für das Gleiche.

Die zwölf Sonnenzeichen/Sternzeichen um die Sonne orientiert im Himmel
Diese zwölf Sonnenzeichen gibt es. (Symbolbild: Getty)

Die heutige Astrologie beruht auf den zwölf Sternbildern, die die Sonne von der Erde aus betrachtet im Laufe eines Jahres durchwandert, wie das Online-Portal "questico" erklärt. Bereits im 5. Jahrhundert v. Chr. teilte man dafür die Sonnenbahn in zwölf gleich große Sektoren ein, die man nach den Sternbildern benannte, die darin zu sehen waren. Auch, wenn sich die Sternbilder seit der Antike teils verschoben haben, wurden die damaligen Stern- beziehungsweise Sonnenzeichen beibehalten.

Wie der Name schon erahnen lässt, ist somit die Sonne der entscheidende Faktor, der das Sonnenzeichen bestimmt. Denn das Tierkreiszeichen, in dem sie sich bei der Geburt befindet, entspricht dem Sonnenzeichen eines Menschen. Aus diesem Grund passt allerdings auch der Name Sternzeichen, denn es geht nicht nur um die Sonne, sondern eben auch um das Sternbild, das sich zumindest in der Antike in dem jeweiligen Sektor befunden hat.

Wer sein Stern- oder Sonnenzeichen noch nicht kennt, braucht zur Bestimmung nur seinen Geburtstag, und mit der folgenden Liste wisst ihr, welches Sonnenzeichen ihr seid.

Die Zeiträume der Sonnenzeichen

  • Steinbock 22.12.–20.1.

  • Wassermann 21.1.–19.2.

  • Fische 20.2.–20.3.

  • Widder 21.3.–20.4.

  • Stier 21.4.–20.5.

  • Zwillinge 21.5.–21.6.

  • Krebs 22.6.–22.7.

  • Löwe 23.7.–23.8.

  • Jungfrau 24.8.–23.9.

  • Waage 24.9.–23.10.

  • Skorpion 24.10.–22.11.

  • Schütze 23.11.–21.12.

Diese Liste zeigt allerdings nur die üblichen Zeiträume. In einigen Jahren kann es zu Abweichungen kommen, die vor allem diejenigen betreffen, die nah am Datum eines Sternzeichenwechsels geboren wurden. Für Menschen, die an einem solchen Tag Geburtstag haben, lohnt es sich vielleicht noch einmal genauer hinzuschauen, wie die Sonne im jeweiligen Jahr tatsächlich stand.

Im Video: Diese drei Sternzeichen freuen sich über die kleinen Dinge im Leben

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.