Auf Weg zu Wahlveranstaltung: AfD-Politiker mit Holzlatte attackiert

Der Politiker wurde dabei am Kopf verletzt.

Der Stuttgarter AfD-Stadtrat und Bundesschiedsrichter der Partei, Eberhard Brett, ist auf dem Weg zu einer Wahlveranstaltung angegriffen worden. Er wurde nach eigener Darstellung von einem 18-Jährigen mit einer Holzlatte auf den Kopf geschlagen und verletzt, wie die Polizei...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung