Wegen des bevorstehenden Wetterchaos: A7-Vollsperrung in Hamburg abgesagt!

Wegen des bevorstehenden Wetterchaos ist die geplante Vollsperrung der Autobahn 7 in Hamburg zwischen Volkspark und Eidelstedt an diesem Wochenende abgesagt worden. Ein neuer Termin für die letzten Arbeiten am Lärmschutztunnel in Stellingen wird noch abgestimmt. „Das Risiko, dass die A7 am Montag in einem nicht verkehrssicheren Zustand dem Verkehr zur Verfügung steht, ist aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse zu groß“, teilte...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo