Werbung

Weihnachten in Paris: Die Champs-Elysées erstrahlen in leuchtenden Farben

Am Sonntag hat die Pariser Bürgermeisterin, Anne Hidalgo, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Champs-Elysées Kommitees, Marc Antoine Jamet, die Weihnachtssaison eröffnet. Die Champs-Elyssées erstrahlten in leuchtenden Farben.

Die Beleuchtung ist besonders umweltfrundlich.

,,Die Beleuchtung ist besonders umweltfreundlich", sagt Marc Antoine Jamet. Sie soll dem durchschnittlichen Energieverbrauch eines vier-Personen-Haushalts entsprechen.

Durch den Einsatz einer neuen Beleuchtungsausrüstung konnte der Energieverbrauch seit 2007 um ganze 98 Prozent reduziert werden.