Weihnachtsmärkte in Hamburg: Das sind die fiesen Tricks der Taschendiebe

Die gemütlichste Zeit des Jahres geht wieder los! Weihnachtsmärkte sind äußerst beliebt, um den Feierabend entspannt ausklingen zu lassen, mit Kollegen zu schnacken oder mit der Familie zu bummeln. Doch diese Art von Menschenansammlungen ziehen leider auch Taschendiebe magisch an. Die Polizei hat ein paar Tipps, wie man sich am besten gegen Langfinger wappnet. 

Ein Taschendiebstahl passiert meistens in wenigen Sekunden, und die Diebe sind oft nicht allein. Einer lenkt das Opfer ab, in vielen Fällen mit einer banalen Frage. In dieser Zeit entwendet ein anderer das Diebesgut aus...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo