Weinstein plädiert in Los Angeles auf "nicht schuldig"

Ex-Hollywood-Mogul Harvey Weinstein steht erneut vor Gericht. Bei dem Prozess in Los Angeles wegen Vergewaltigung und Nötigung von fünf Frauen plädierte der 69-Jährige auf "nicht schuldig". Weinstein war bereits 2020 wegen ähnlicher Vergehen zu 23 Jahren Haft verurteilt worden.