Werbung

Welt-Schachverband: Matt in einem Wahlgang

Arkadi Dworkowitsch – von 2012 bis 2018 stellvertretender russischer Ministerpräsident unter Vladimir Putin – wurde mit einem Erdrutschsieg als Chef des internationalen Schachverbandes FIDE wiedergewählt.