Weltcup-Auftakt: Zeidler rudert ins Finale von Zagreb

Oliver Zeidler gewinnt sein Halbfinale
Oliver Zeidler gewinnt sein Halbfinale

Ruder-Weltmeister Oliver Zeidler ist beim Weltcup-Auftakt in Zagreb überaus souverän ins Finale eingezogen. Der 26-Jährige von der Frankfurter RG Germania dominierte sein Halbfinale und geht als klarer Favorit in die Entscheidung am Sonntagmittag.

Zeidler nutzt den Wettbewerb in Kroatien als einziger Deutscher für eine erste internationale Standortbestimmung. Saisonhöhepunkte der Ruderer sind die EM in Bled vom 26. bis 28. Mai sowie die WM vom 3. bis 10. September in Belgrad, wo im Einer gleich die ersten Neun ihr Ticket für die Olympischen Spiele in Paris lösen.