Wespen und Hund vereiteln in Rheinland-Pfalz Einbruch in ein Haus

Wespe (AFP/Yuri KADOBNOV)

Im rheinland-pfälzischen Maxdorf haben Wespen und ein Hund einen Einbruch vereitelt. Ein bislang unbekannter Täter habe in der Nacht zu Samstag über ein gekipptes Fenster in ein Haus einsteigen wollen, teilte die Polizei in Ludwigshafen am Sonntag mit. Dazu habe der Täter ein Gefäß zur Seite gestellt, das vor dem Haus stand.

Hierbei sei ein Wespennest beschädigt worden. Die Wespen und ein im Haus bellender Hund hätten den Einbrecher dann in die Flucht geschlagen, hieß es weiter.

smb/cne

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.