Wettervorhersage: So wird das Wetter an Ostern in Köln

Die Kölner erwartet typisches Aprilwetter mit Regen und kaum mehr als 10 Grad.

Wer sich am Osterwochenende auf sonnige Spaziergänge oder Eiersuche im Garten gefreut hat, wird vermutlich enttäuscht werden. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, wird das Osterwochenende in Köln meist stark bewölkt sein und mit Temperaturen knapp über zehn Grad Celsius eher kühl.

Am Ostersamstag und Sonntag soll leichter Regen fallen, die Sonne lässt sich kaum blicken – es bleibt trübe. Karfreitag wird insgesamt der „wärmste“ Tag mit Temperaturen von bis zu 14 Grad.

Das restliche Wochenende bleibt jedoch unbeständig, auch wenn sich die Sonne ab und zu blicken lässt. Auch in der Region spielt das Wetter wohl verrückt – in der Eifel könnte es zu Ostern sogar schneien.

Der April macht seinem Ruf also alle Ehre – und macht mit dem Osterwochenende, was er will. (lum/ska)...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen