WHO: Indische Corona-Variante "besorgniserregend"

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft die in Indien entdeckte Coronavirus-Variante B.1.617 jetzt als "besorgniserregend" ein. B.1.617 könnte ansteckender und womöglich auch unempfindlicher gegen Antikörper sein als die ursprüngliche Virus-Variante.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.