WHO-Jahreskonferenz: Werden die Affenpocken zur nächsten Pandemie?

An der Jahrestagung der WHO in Genf hat Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus gewarnt, dass die COVID-19 Pandemie noch lange nicht vorbei ist. An der gleichen Tagung warnte der Präsident vor der potenziell nächsten Pandemie – den Affenpocken. In Europa wurden bisher jedoch nur vereinzelt Fälle gemeldet. Die Corona-Maßnahmen sollen ebenfalls vor einer Infektion mit Affenpocken schützen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.