WHO: "Lieber später feiern, als jetzt feiern und dann trauern."

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt angesichts der weltweit rasant zunehmenden Omikron- Fälle, Veranstaltungen über die Feiertage abzusagen. Das RKI hat seine Risikobewertung zu Omikron aktualisiert, die Ansteckungsgefahr wird nun auch für doppelt Geimpfte und Genesene als "hoch" eingeschätzt.

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.