Wikipedia bleibt in der Türkei bis zu Umsetzung von Justizbeschluss blockiert

Das Onlinelexikon Wikipedia wird in der Türkei laut den Behörden so lange blockiert bleiben, bis es einen Beschluss der türkischen Justiz befolgt. "Es ist unmöglich, den Zugang zu Wikipedia freizugeben, solange die Entscheidungen der Justiz nicht befolgt werden", sagte der Leiter der türkischen Behörde für Informations- und Kommunikationstechnologie, Omer Fatih Sayan, am Mittwoch laut der Zeitung "Hürriyet".

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen