Wikipedia-Mitarbeiter erklärt, was ihr tun müsst, um einen eigenen Eintrag zu erhalten

Annette Dönisch
Wikipedia - Logo

Ein Wikipedia-Eintrag ist in der heutigen Zeit beinahe ein Statussymbol. Er zeigt: Man hat es geschafft. 

In dem größten Lexikon der Welt findet ihr zahlreiche Texte zu berühmten und erfolgreichen Personen.

Viele Menschen schreiben daher Artikel über sich selbst und veröffentlichen sie in Wikipedia — denn grundsätzlich darf jeder in dem Lexikon publizieren.

Doch wenn ihr nicht besondere Kriterien erfüllt, wird ein Artikel über euch innerhalb weniger Minuten von den Administratoren gelöscht.

Weiterlesen auf businessinsider.de

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen