„Wildes Hamburg“: Autsch! Dieses Tier hat 6.000 Stacheln

Igel sind piksige Insektenfresser, die nachts ganz schön laut werden können.

Wenn nachts aus einem Gebüsch ein lautes Schmatzen ertönt, dann könnte es sich um einen Igel beim Fressen handeln. Die Stacheltiere werden im Dunkeln putzmunter – und durchstreifen auf der Suche nach Futter ein Gebiet, so groß wie 130 Fußballfelder.

Der Igel ist eines von 85...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen