„Wildes Hamburg“: Schweinswale kommen auf Stippvisite

Bei der Fisch-Jagd kommen die Tümmler bis nach Hamburg

Da! War das nicht eine Rückenflosse? Wer auf die Elbe guckt, kann mit ein bisschen Glück einen Schweinswal beobachten. Lange waren die Tiere verschwunden. Jetzt sieht man sie ab und zu mal wieder durch das Wasser pflügen.

Bei ihren Ausflügen nach Hamburg halten sie sich vor allem in Höhe Övelgönne, Teufelsbrück und Finkenwerder auf. Die freundlich guckenden Schweinswale gehören zu den 85 heimischen Tieren, die im...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen