Wilhelmsburg und Finkenwerder: Rot-Grün macht zwei Kunden-Zentren dicht

Mehr Personal, weniger Wartezeiten: Service ist deutlich besser geworden.

Ist das die angekündigte Service-Offensive? Anfang Februar hatte Rot-Grün versprochen, die Situation in Hamburgs Kundenzentren deutlich zu verbessern. Seitdem stehen alle Servicestellen auf dem Prüfstand – und mehrere vor dem Aus!

Neben dem Kundenzentrum in Volksdorf, sollen auch in Hamburgs Süden zwei Servicestellen geschlossen werden. Wie aus einer Vorlage des Bezirksamts Hamburg-Mitte hervorgeht, sei eine „weitere Aufrechterhaltung eigener Kundenzentren beziehungsweise Außenstellen in Wilhelmsburg und Finkenwerder“ aus wirtschaftlichen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen