WM-Boykott: Bars in Deutschland gehen freiwillig finanzielles Risiko ein

Viele Bars und Kneipen in Deutschland wollen die Übertragung der WM-Spiele in Katar boykottieren und gehen damit freiwillig ein finanzielles Risiko ein. Grund ist die kontroverse Menschenrechtssituation im Gastgeberland des Fußballtourniers.