Nach wochenlangem Warten: Frankreich nimmt Passagiere der Ocean Viking auf

Am Donnerstag hat der französische Innenminister Gérald Darmanin erklärt, dass die Migranten an Bord des humanitären Rettungsschiffes Ocean Viking am Freitag im Militärhafen von Toulon anlegen können. Frankreich und Deutschland werden je ein Drittel der rund 230 Geretteten aufnehmen. Italien hatte sich geweigert, das Schiff in einem Hafen des Landes anlegen zu lassen.