Fotos veröffentlicht: Tote in Kreuzberg - Polizei fahndet nach Verdächtigem

Nach einem Wohnungsbrand wurde in Kreuzberg eine tote Frau gefunden. Jetzt fahndet die Polizei nach einem Verdächtigen.

Im Fall der getöteten Ewa Kacprzykowska. in Kreuzberg fahndet die Polizei seit Sonntag mit Fotos nach einem Verdächtigen. Das Obduktionsergebnis habe ergeben, so die Polizei, dass die 41-Jährige Opfer eines Tötungsdelikts wurde.

Der Mann auf dem Foto sei dringend tatverdächtig. Zum einen sei er als letzter Begleiter der Frau identifiziert worden. Darüber hinaus sei der Mann vom Innenhof der Pücklerstraße geflülchtet. Der Mann soll am Tattag zeitweise eine Schiebermütze getragen haben. Die Polizei habe Spuren des Unbekannten gesichert. Er soll sehr gutes Englisch sprechen und nach eigenen Angaben aus Belgien stammen.

Die 2. Mo...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen