Wunderheilung bei Naddel?: TV-Vertrag weg! Dieses Foto sorgt für Wirbel

Sie sagt Job wegen Fuß-Aua ab, geht dann aber flott einkaufen. Arbeitgeber ist sauer.

Es sollte Naddels erster großer Job seit Langem sein: ab nach Ägypten und fünf Tage aus dem Urlaubsziel live für „sonnenklar.TV“ berichten. Herrlich! Doch dann hob der Flieger ohne die 52-Jährige ab.

Andreas Lambeck, Geschäftsführer des Reise-Senders: „Nadja Abd el Farrag ist beim Hunde-Spaziergang umgeknickt. Ihr Fuß ist stark geschwollen.“ Der Arzt habe ihr untersagt, die Reise anzutreten. Hintergrund sei auch, dass eine Live-TV-Produktion Anstrengung bedeute und dass das ist mit einem angeschwollenen Bein nicht möglich sei.

Für einen RTL-Beitrag humpelte Naddel an einer Krücke mit Knöchel-Aua vor die Kamera. „Der ist nicht gebrochen, es ist eine brutale Verstauchung“,...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo