Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Wundermittel gegen Augenringe und Fältchen? So wirksam sind Augenmassagegeräte

Dunkle Schatten unter den Augen und tiefe Fältchen verraten manchmal mehr über uns, als uns lieb ist. Mit Augenmassagegeräten lassen sich die verräterischen Spuren von Alter und Partynächten mindern.

Bildschirmarbeit und wenig Schlaf können zu Augenringen und tiefen Falten führen. Helfen Augenmassagegeräte? (Symbolbild: Getty Images)
Bildschirmarbeit und wenig Schlaf können zu Augenringen und tiefen Falten führen. Helfen Augenmassagegeräte? (Symbolbild: Getty Images)

Nicht nur unser trauriger Blick verrät, wie es uns geht: Auch die empfindliche Augenpartie – von Lidern bis zu Tränensäckchen – gibt Aufschluss darüber, ob wir eine lange Nacht hatten, ob wir gefeiert oder lange gearbeitet haben oder mal wieder Urlaub bräuchten. Muss das sein? Nicht unbedingt – denn auf Instagram und Co. tauchen sie immer wieder auf: die vermeintlichen Wunderwaffen gegen Fältchen und Augenschatten – in Form von futuristischen Massagebrillen oder vibrierenden Augenrollern. Hilft das wirklich?

So funktionieren Augenmassagegeräte

Im Allgemeinen arbeiten die im Handel erhältlichen Geräte zur Eigenverwendung alle ähnlich: Bei der Mehrheit der Tools kommen Luftdruck und Wärmekompression zum Einsatz, wodurch die Augen und die empfindliche Region darum herum massiert und die Durchblutung erhöht werden soll. Diese erhöhte Aktivität unter der Haut sorgt für eine Reduktion der Tränensäcke bzw. Augenringe und entspannt die Augenmuskulatur, sodass auch der Blick nicht mehr ganz so verkniffen wirkt.

Diese Wirkung kann mit einer Brille erzielt werden, aber auch manuelle oder elektrische Roller sind im Handel erhältlich, die als günstige Basisversion oder aber mit vielen Extras angeboten werden. Letztere lassen den Preis in die Höhe schießen – aber auch den Wellnessfaktor. So kann zum Teil neben der Massage auch Musik gehört werden, die Massage folgt in unterschiedlich ausgeprägter Intensität verschiedensten Akupunktur-Regeln. Auch wenn wir mit den Eye Massagern sicherlich keine verjüngende OP ersetzen können (wer will das schon), zumindest auf den Entspannungs- und Hallo-wach-Effekt wollen wir doch nicht verzichten. Dafür haben wir uns folgende Produkte zum Ausprobieren ausgesucht:

Renpho Augenmassagegerät

(Bild: Amazon)
(Bild: Amazon)

Renpho Augenmassagegerät für 24,99 Euro

Ganz schön viel Leistung für den geringen Preis: Mit 16 Vibrationsmassageköpfen arbeitet das Augenmassagegerät von Renpho gemäß den Regeln der TCM-Akupunkturpunkte. Es stimuliert das manuelle Punkt-für-Punkt-Massageverfahren, ohne zu großen Druck auf die Augäpfel auszuüben, und arbeitet so effektiv Augenermüdung, geschwollenen Augen und dunklen Augenringen entgegen. Es lässt sich aus fünf vorgegebenen Massagearten auswählen, passend zum Rhythmus der Massage lässt sich Musik hören, per drahtloser Handyverbindung kann eigene Musik synchronisiert und abgespielt werden. Superpraktisch: Eingebaute Lautsprecher unterstützen die Stimmenübertragung. Und zum Superpreis gibt’s auch noch zwölf Monate sorgenfreie Garantie. Alleine diese Features sorgen schon für strahlende Augen!

Studie: Biologisches Alter lässt sich an den Augen ablesen

Boquboo Augenmassagegerät

(Bild: Amazon)
(Bild: Amazon)

Boquboo Augenmassagegerät für 99,99 Euro

Mit vielen ausgeklügelten Funktionen arbeitet das Augenmassagegerät von Boquboo, das mit einer intelligenten abwechselnden Heiß- und Kaltkompressionsfunktion zur Augenentspannung beiträgt. Mit seinem ergonomischen Design werden die empfindlichen Augäpfel nicht eingequetscht, das verstellbare Stirnband passt sich Kinder- und Erwachsenenköpfen problemlos an. Die Verbindung zur Musikbibliothek auf dem Smartphone klappt per Bluetooth und auch die Bedienung der einzelnen Funktionen, die sich zu Durchblutung, Entspannung oder auch zum Einschlafen eignen, ist denkbar einfach. Superpraktisch: Das Gerät lässt sich platzsparend verstauen und einfach wieder aufladen – perfekt für alle, die viel unterwegs sind und auch auf Reisen nicht aufs Augen-Spa verzichten wollen.

Rongchuang Jade Augenmassageroller

(Bild: Amazon)
(Bild: Amazon)

Rongchuang Jade Augenmassageroller für 19,39 Euro

Kennen wir das Gerät nicht schon von Instagram? Nicht ganz – denn anders als die manuellen Roller mit Jade- oder Rosenquarzsteinen, mit denen zahlreiche Influencer auf Social Media ihre Augen massieren, arbeitet dieses Gerät von Rongchuang batteriebetrieben. Per Hochfrequenz-Schwingungsmassage werden gemeinsam mit emittierten Goldionen die lymphatische Zirkulation und Proteinsynthese erhöht. Ziemlich cool: Der Massageroller kann mit Augenmaske, Ölen oder auch Augencreme kombiniert werden, die mit dem löffelförmigen Ende des Sticks aufgetragen werden kann. Schön verpackt ist dieser Jade-Roller nicht nur für Influencer ein tolles Geschenk – sondern zum Preis von 19,39 Euro auch eine tolle Belohnung für uns selbst!

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.