Was wurde aus den Sugababes?

Mutja Buena ist eine der Gründerinnen der Sugababes, die 1998 in die Charts stürmten. Mit ihren Kolleginnen Keisha Buchanan und Siobhan Donaghy feierte die Girlgroup bis 2001 internationale Charterfolge.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen