XXL-Umfrage: Was nervt Sie eigentlich in Hamburg am meisten?

Ärger im Alltag: Was nervt Hamburgs Verbraucher zurzeit am meisten? Das möchte der Senat seit Sonntag mit seiner Online-Umfrage „Verbraucherschutz-Pegel” herausfinden. Sind es Mogelpackungen, schlechtes Internet oder doch ganz andere Probleme? Zum sechsten Mal können die Hamburger so ihren Ärger kundtun. „Die Corona-Pandemie hat Verbraucherinnen und Verbraucher in besonderem Maße getroffen. Viele Menschen haben sich in den letzten Wochen bei uns gemeldet, weil sie Hilfe brauchten”, erklärt...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo