Zähne ausgeschlagen: Frau flüchtet nach Streit mit Mann zum Nachbarn

Nach einem Streit mit ihrem Partner flüchtete eine Frau in Eißendorf zu ihrer Nachbarin. Die Frau soll bei der Auseinandersetzung mehrere Zähne verloren haben – sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 21.30 Uhr soll es in einem Mehrfamilienhaus an der Bremer Straße zu einem Streit zwischen einem dort gemeinsam lebenden Paar gekommen sein. Laut Polizei bewarf die 25-jährige Frau ihren Partner...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo