Zecken-Alarm in Deutschland: Mittlerweile 169 FSME-Risikogebiete

Mit dem warmen Wetter beginnt hierzulande die Zeckensaison.
Das Problem: Die Insekten können Krankheiten wie die Frühsommer-Meningoenzephalitis übertragen. Einer Viruserkrankung, die zu einer gefährlichen Gehirnhautentzündung führen kann.
Die FSME-Risikogebiete hat das Robert Koch Institut jetzt ausgeweitet.