Zeitfahr-Weltmeisterin van Dijk erwartet erstes Kind

Zeitfahr-Weltmeisterin Ellen van Dijk erwartet im September ihr erstes Kind und wird deshalb die Radsport-Saison 2023 aussetzen. "Es war schon immer unser Wunsch, eine Familie zu gründen, und dass dieser Wunsch nun in Erfüllung geht, fühlt sich im Moment noch ein wenig unwirklich an", sagte die 36 Jahre alte Niederländerin, die in der kommenden Saison wieder für ihr Team Trek-Segafredo an den Start gehen will.

Im vergangenen Jahr hatte van Dijk ihren dritten Weltmeistertitel im Zeitfahren gewonnen und zudem einen neuen UCI-Stundenweltrekord aufgestellt. Nach ihrer Rückkehr aus der Babypause hat sie sich für die Olympischen Spiele 2024 in Paris eine Medaille zum Ziel gesetzt.