"Zerschmetterte Reisschüsseln" - PR-Krieg zwischen China und Modemarken

Der PR-Konflikt zwischen Peking und westlichen Marken wie H&M oder Nike hat sich nach der Verhängung von EU-Sanktionen zugespitzt. Hiintergrund sind Berichte über Zwangsarbeit von Uiguren in der chinesischen Baumwollindustrie.

View on euronews