Zuckerberg kündigt an: WhatsApp wird zum Online-Shop

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg will die Reichweite seines erfolgreichen Messaging-Dienstes "WhatsApp" weiter ausnutzen. Im Jahr 2014 übernahm Facebook "WhatsApp" für 19 Milliarden Dollar. Viele fragten sich, wie der kostenlose Dienst diese Investition wieder einspielen würde.