Zuwachs in Hellabrunn - Elefantenbulle zurück - Orang-Uran-Babys haben endlich Namen

az

Dreifacher Zuwachs für den Tierpark Hellabrunn: Die beiden im Oktober geborenen Orang-Utan-Babys haben endlich Namen - und beide fangen natürlich mit Q an. Elefantenbulle Gajendra ist nach fünf Jahren wieder zu Hause.

Thalkirchen - Nach der feierlichen Taufe des Eisbärmädchens Quintana in der vergangenen Woche haben nun auch die beiden Affen-Babys einen Namen bekommen: Quinn und Quentin, zwei putzmuntere kleine Orang-Utan-Jungs. Beide wurden im Oktober geboren. Zuerst brachte die erfahrene Mama Matra am 3. Oktober Sohn Quentin zur Welt.

Drei Wochen später zog dann Orang-Utan-Dame Jahe nach. Doch Jahe war mit dem kleinen Quinn schnell überfordert - so hat Matra auch das zweite Baby in ihre Obhut genommen.
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen