In zwei Dritteln aller Familien mit kleinen Kindern beide Eltern berufstätig

·Lesedauer: 1 Min.
In zwei Dritteln aller Familien mit kleinen Kindern beide Eltern berufstätig

In Deutschland haben im Jahr 2019 fünf Millionen Paarfamilien mit Kindern im Alter von bis zu zehn Jahren gelebt, in denen mindestens ein Elternteil berufstätig war. Bei 3,2 Millionen Familien - ein Anteil von 68 Prozent - gingen beide Eltern arbeiten, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Hinzu kamen 581.000 berufstätige Alleinerziehende mit jüngeren Kindern, 90 Prozent von ihnen Frauen.

Bei Familien mit etwas älteren Kindern lagen die Zahlen den Angaben zufolge höher: In 5,7 Millionen Paarfamilien mit Kindern im Alter von bis zu zwölf Jahren arbeitete mindestens ein Elternteil, in 3,6 Millionen Familien beide. Unter den alleinerziehenden Eltern von Kindern unter 13 Jahren lag die Zahl bei 730.000. 42 Prozent von ihnen arbeiteten Vollzeit.

Im Schuljahr 2019/2020 wurden in den Klassen eins bis sechs insgesamt 4,5 Millionen Kinder unterrichtet. 3,7 Millionen Kinder im Alter von bis zu zehn Jahren wurden in Kindertageseinrichtungen betreut.

smb/cfm