Zwei weitere Festnahmen nach Anschlag in London

Nach dem Anschlag in London hat es in der Nacht zum Freitag nach Angaben der Polizei zwei weitere Festnahmen gegeben. Der Anti-Terror-Beauftragte Mark Rowley sprach von zwei "bedeutsamen" Festsetzungen. Seinen Angaben zufolge waren damit am Freitag insgesamt neun Verdächtige in Gewahrsam. Zunächst hatte es nach dem tödlichen Anschlag vom Mittwoch acht Festnahmen gegeben, eine Frau wurde aber wieder freigelassen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen