Zweite Corona-Welle erfasst Südamerika

Die zweite Corona-Welle hat südamerikanische Länder wie Uruguay und Argentinien fest im Griff. In den beiden Ländern sterben gerade so viele Menschen wie fast nirgendwo sonst auf der Welt. Das ebenfalls in Südamerika gelegene Peru hat indes seine Zählweise bei den Corona-Todesfällen geändert, damit gibt es dort auf einen Schlag mehr als doppelt so viele Tote.