Zweiter Sleeve ist fertig: Sophia Thomalla zeigt neues Tattoo

Zweiter Sleeve ist fertig: Sophia Thomalla zeigt neues Tattoo

Ob das Gesicht ihrer Mutter Simone oder der Name ihres On/Off-Lovers – Sophia Thomalla liebt Tattoos. Ihr linker Arm war bereits von oben bis unten mit dem Körperschmuck verziert, nun ist auch der zweite Sleeve fertig. Welches Motiv das Gesamtkunstwerk abrundet, verrät sie jetzt auf Instagram.

Zu einem neuen Schnappschuss, auf dem ihre tätowierten Arme gut zur Geltung kommen, postet Sophia lediglich ein Oktopus-Emoji. Damit steht fest: Ihr neues Tattoo am rechten Unterarm ist eine Krake. Und die kommt auf dem Foto gut zur Geltung. Einer der acht Arme des Meeresbewohners schlängelt sich fast bis zum Daumen.

Bei den Fans kommt die neue Tätowierung gut an, verrät ein Blick in die Kommentare. "Wie großartig ist bitte dieser Oktopus?", fragt sich ein Instagram-User und schwärmt weiter: "Großartige Arbeit, fantastisches Motiv." Andere Nutzer finden das Tattoo-Kunstwerk von Sophia Thomalla einfach nur "richtig geil."

Schon vor wenigen Tagen teilte die 27-Jährige ein Bild im virtuellen Fotoalbum, auf dem sie zusammen mit ihrem Kumpel Randy zu sehen ist. Dazu ließ sie ihre Follower wissen: "Nach einer 10 Stunden Session. Fertig, aber glücklich!" Zwar war das Oktopus-Tattoo auch dort bereits zu sehen, doch nicht so gut erkennbar, wie auf dem neusten Pic.

Welche Bedeutung die Krake hat, verriet Sophia Thomalla bislang nicht. Doch vielleicht löst sie das Rätsel schon bald. Wie ihre Fans wissen, steckt hinter jedem Motiv ein tieferer Sinn.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen