Zweites und letztes Fernsehduell zwischen Trump und Biden vor der Wahl

·Lesedauer: 1 Min.
Rivalen Trump (l.) und Biden
Rivalen Trump (l.) und Biden

Eineinhalb Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl treten Amtsinhaber Donald Trump und sein Herausforderer Joe Biden am Donnerstag (20.00 Uhr Ortszeit; Freitag 03.00 Uhr MESZ) in ihrem zweiten und letzten Fernsehduell gegeneinander an.

Strengere Regeln

Nach der chaotischen und von Unterbrechungen geprägten ersten TV-Debatte gelten bei dem in Nashville im Südstaat Tennessee ausgetragenen Duell strikte Regeln. So wird das Mikrofon des einen Kandidaten zeitweise stummgeschaltet, während der andere Kandidat spricht.

Beim ersten TV-Duell Ende September war Trump seinem Rivalen pausenlos ins Wort gefallen. In der Folge kündigte die für die Organisation der Debatten zuständige Kommission Regelverschärfungen an. Eigentlich waren in diesem Jahr wie üblich drei Fernsehduelle zwischen den Präsidentschaftskandidaten geplant. Eine für vergangene Woche angesetzte Debatte wurde aber nach Trumps Corona-Infektion gestrichen.

Der Amtsinhaber liegt weniger als zwei Wochen vor der Wahl am 3. November in Umfragen hinter seinem Herausforderer von den oppositionellen Demokraten.

fs/lan