Werbung

Angebrochenes Wadenbein bei Köln-Profi

Angebrochenes Wadenbein bei Köln-Profi
Angebrochenes Wadenbein bei Köln-Profi

Der frühere Fußball-Nationalspieler Luca Waldschmidt kann dem 1. FC Köln bei der schwierigen Mission Bundesliga-Klassenerhalt zunächst nicht mehr helfen. Wie der Klub am Sonntag mitteilte, wurde bei dem 27 Jahre alten Offensivspieler bei einer MRT-Untersuchung ein Anbruch des Wadenbeins festgestellt.

Waldschmidt werde dem Tabellenvorletzten „mehrere Wochen“ fehlen. Die Verletzung hatte er sich am Freitag im Training zugezogen.

Personell nachjustieren kann der 1. FC Köln wegen seiner Transfersperre nicht. Waldschmidt wurde im vergangenen Sommer vom Ligarivalen VfL Wolfsburg ausgeliehen, in bislang 15 Bundesligaspielen für die Geißböcke erzielte er zwei Toren.