Werbung

Nach Angriff mit ätzender Substanz: Londoner Polizei fahndet nach Verdächtigem

Nach einem Angriff auf eine 31-jährige Frau und ihre beiden Töchter in London hat die Polizei eine Fahndung nach einem Mann eingeleitet. Er soll die Familie mit einer "ätzenden Substanz" angeriffen haben. Die Polizei geht davon aus, dass die Frau und der Mann sich kannten.

Auch Passanten, die den Opfern zur Hilfe geeilt waren, wurden wegen leichter Verletztungen ins Krankenhaus gebracht. Auch fünf Polizisten wurden kontaminiert. Der Angriff hat sich bereits am Mittwochabend im Stadtteil Lambeth in Clapham ereignet.