Werbung

Apple TV+ bestellt zweite Staffel von "Hijack" mit Idris Elba

Apple TV+ hat bestätigt, dass es eine zweite Staffel "Hijack" mit Idris Elba geben wird. (Bild: Denis Makarenko/Shutterstock)
Apple TV+ hat bestätigt, dass es eine zweite Staffel "Hijack" mit Idris Elba geben wird. (Bild: Denis Makarenko/Shutterstock)

"Hijack", die Zweite: Apple TV+ hat eine weitere Staffel der Thrillerserie mit Idris Elba (51) in Auftrag gegeben. Das teilte der Streamingdienst am Dienstag mit. Der Emmy-Nominierte wird dabei wieder als Hauptdarsteller und ausführender Produzent fungieren. Auch die Serienerfinder George Kay ("Lupin") und Jim Field Smith (44, "Criminal") sind wieder mit an Bord.

Elba zeigte sich überwältigt von "der unglaublichen Zuschauerresonanz nach der ersten Staffel", heißt es in der Pressemitteilung. Und weiter: "Es ist streng geheim, in welcher Situation sich Sam Nelson diesmal befinden wird, aber ich kann Ihnen versichern, dass wir die Spannung wieder hochhalten werden."

Erste Staffel: Spannung in Realzeit

In der ersten Staffel der britischen Miniserie spielte Elba den professionellen Verhandlungsführer Sam Nelson, der mit seinem Verhandlungsgeschick versucht, eine Flugzeugentführung zu beenden. Ein besonderer Clou der sieben Folgen war die Erzählweise in Realzeit.

Laut Apple TV+ gehörte die Serie zu den Top-Titeln des Streaminganbieters. "Das weltweite Publikum war begeistert von Idris' fesselnder Performance in 'Hijack', und wir freuen uns, erneut mit 60Forty und Idiotlamp an einer ebenso packenden zweiten Staffel zu arbeiten", wird Jay Hunt, Creative Director, Europe für Apple TV+, in der Pressemitteilung zitiert.