Werbung

Arnold Schwarzenegger gibt Entwarnung: "Fubar"-Dreh geht weiter

76 Jahre alt und fit wie eh und je: Schauspieler Arnold Schwarzenegger (Bild: AdMedia/ImageCollect)
76 Jahre alt und fit wie eh und je: Schauspieler Arnold Schwarzenegger (Bild: AdMedia/ImageCollect)

Erst vor wenigen Tagen hat Arnold Schwarzenegger (76) mit der Nachricht geschockt, dass bei ihm im März ein Herzschrittmacher eingesetzt worden ist. Jetzt hat sich der Schauspieler mit einem amüsanten Bild von ihm bei Instagram zurückgemeldet - und Entwarnung gegeben.

Das Foto zeigt den gebürtigen Österreicher in einem Sessel sitzend, er trägt eine geöffnete Sweatshirt-Jacke und eine Art Timer mit rotem Kabel an seiner Brust mit der Aufschrift "Gefahr: Hochspannung". Er wolle sich für die vielen Nachrichten bedanken, die ihn in den letzten Tagen "aus der ganzen Welt" erreicht hätten.

"Fubar"-Dreh geht im April weiter

Allerdings hätten auch viele gefragt, ob ihn sein Herzschrittmacher bei den Dreharbeiten zur zweiten Staffel "Fubar" beeinträchtigen werde. Die Antwort des "Terminators": "Auf keinen Fall." Schwarzenegger werde ab April wieder fit und "bereit zum Filmen" sein, stellt er klar. In der US-Fernsehserie spielt er die Hauptrolle des CIA-Agenten Luke. Auf Netflix sind die Folgen der ersten Staffel seit Mai 2023 verfügbar. Eine zweite Staffel wurde im Juni 2023 angekündigt.

Dass sich der Schauspieler erneut einer Herz-Operation unterzogen hatte, gab er Anfang dieser Woche in einer neuen Episode seines Podcasts "Arnold's Pump Club" bekannt. Schon in der Folge witzelte er, dass er sich den Herzschrittmacher habe einsetzen lassen, "um ein bisschen mehr zu einer Maschine zu werden".

Ihm sei es aber auch wichtig gewesen, zu betonen, dass es ihm gut gehe und die OP gut und "so schmerzfrei wie möglich" verlaufen sei. Er sei schon am darauffolgenden Freitag wieder mit seiner "Freundin und Fitnesskollegin" Jane Fonda (86) bei einer großen Umweltveranstaltung gewesen.

Nicht seine erste Herz-Operation

Der Eingriff kam zudem nicht aus heiterem Himmel. Schwarzenegger ist bereits mehrere Male am offenen Herzen operiert worden, denn er kam mit einem Herzfehler zur Welt. Seine ersten zwei Herz-OPs hatte er 1997, damals sind die Pulmonalklappe und die Aortenklappe ersetzt worden. 2018 und 2020 sind die damals eingesetzten Klappen erneuert worden.