Werbung

"Bachelor"-Mutter nennt "absolute Favoritin" - doch der Sohn küsst eine andere

Larissa ist die Favoritin von Seastians Mutter. (Bild: RTL)
Larissa ist die Favoritin von Seastians Mutter. (Bild: RTL)

Welche Frauen nehmen Dennis und Sebastian mit zu den Dream Dates? Bei ihrer Entscheidung werden die Bachelors von Familie und Freunden unterstützt. Sebastians Mutter legt sich nach ihrem Gespräch direkt auf eine Favoritin für ihren Sohn fest.

In der letzten Woche vor den Dream Dates lassen sich "Die Bachelors" (mittwochs, 20.15 Uhr, RTL) Dennis Gries und Sebastian Klaus in Kapstadt bei ihrer Partnersuche unterstützen. Bei einem Gruppendate bietet ein afrikanischer Heiler eine Lebensberatung an - mithilfe einer spirituellen Knochenlesung. Dabei kommt unter anderem zum Vorschein, dass Kandidatin Kim zu viel gibt und mehr nehmen sollte, Freya eine "Königin" ist, Nadia sich in der Vergangenheit bereits einmal für "den Falschen" entschieden hat und Katja neben Dennis wohl auch "schnelle Autos mag".

Dennis möchte seinerseits erfahren, wie er es schaffen kann sich "nur zu einer Frau hingezogen zu fühlen" und treu zu bleiben. Die äußerst schwammige Antwort des Heilers: "Vielleicht ist die richtige Frau schon hier." Rebecca dürfte ihren Favoritinnenstatus durch ihre Äußerung, sie sei zum jetzigen Zeitpunkt "noch nicht verliebt", zumindest ins Schwanken gebracht haben. "Das war ehrlich, aber nicht unbedingt das, was ich hören wollte", sagt Dennis angefressen.

Der Besuch bei einem afrikanischen Heiler sorgt für neue Erkenntnisse. (Bild: RTL)
Der Besuch bei einem afrikanischen Heiler sorgt für neue Erkenntnisse. (Bild: RTL)

In der Nacht der Rosen wirft der Bachelor seine Entscheidung über den Haufen

Weitere Unterstützung für die Rosenverteiler erscheint in Form von Familienmitgliedern und guten Freunden: Sie fühlen den Single-Frauen in Einzelgesprächen auf den Zahn. Von Nadia erfahren sie dabei, dass sie keinerlei Pläne habe, demnächst an Dennis Wohnort im Allgäu umzuziehen ("Nö!"), wohingegen andere dank Remote-Arbeit flexibel, ergo besser vermittelbar sind. Lissy und Katja fühlen sich an ein Vorstellungsgespräch erinnert: "Keine Ahnung, ob ich den Job bekomme", scherzt Katja. "Katja kommt seinem Typ auf jeden Fall optisch schon sehr nahe", finden der Cousin und der beste Freund von Dennis.

Lissy erinnert sie wiederum an eine Ex-Freundin. "Lissy kann ja nicht immer was mit meinem Humor anfangen, und so war es leider mit meiner letzten Partnerin auch", ist sich Dennis unsicher. In einem Gespräch in der Nacht der Rosen versichert die Lehrerin dem Bachelor aber, dass sie sehr wohl mit seiner Art von Humor klarkomme - und bringt den Bachelor damit dazu, seine eigentlich bereits gefällte Entscheidung noch einmal über den Haufen zu werfen.

Das läuft sehr harmonisch: Sebastians Mutter Sandra im Gespräch mit Single-Frau Larissa. (Bild: RTL)
Das läuft sehr harmonisch: Sebastians Mutter Sandra im Gespräch mit Single-Frau Larissa. (Bild: RTL)

Sebastians Mutter findet: "Larissa ist für mich aktuell die absolute Favoritin!"

Sebastian wird von seinem Bruder und seiner Mutter beraten. Eva erzählt von ihrer Hoffnung, dass Sebastian bereit sei, "ihr Päckchen mitzutragen", und ernte Skepsis: "Ich weiß nicht, ob sie ihn genug mitziehen kann", grübelt die Mutter. Besser läuft es mit Larissa. Nicht nur äußerlich ähneln sich die beiden Frauen: "Ich mag das, was sie ausstrahlt. Mag sein, dass sie mir sehr ähnlich ist, vom Naturell her", urteilt die Mutter über die 30-Jährige und erklärt: "Larissa ist für mich aktuell die absolute Favoritin!"

Den Abend verbringt der 35-Jährige jedoch mit Konkurrentin Eva - inklusive Knutschen: "Ich habe Eva schon sehr weit hinter meine Mauer gehen lassen und würde sie auch noch weiter gehen lassen, weil es sich einfach gut anfühlt", schwärmt Sebastian.

In der achten Nacht der Rosen schickt Dennis dann mit Nadia eine Frau nach Hause, die er bereits mehrfach geküsst hat - bei der er aber bis zuletzt unsicher war, ob es mehr als körperliche Anziehung ist, was sie verbindet. Sebastian vergibt seinerseits keine Rose mehr an Freya. Mit der habe er zwar die besseren Gespräche, "aber zu Kim fühle ich mich eher hingezogen", bekennt der Hamburger. Mal schauen, was nächste Woche bei den Dream Dates so alles geht ...

Sebastian fühlt sich auch noch zu Eva hingezigen. (Bild: RTL)
Sebastian fühlt sich auch noch zu Eva hingezigen. (Bild: RTL)