Werbung

Bald 2 Jahre Krieg: Wird die USA der Ukraine weiterhin helfen?

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ist in die USA gereist, um den Kongress noch in letzter Minute davon zu überzeugen, mehr Geld für Waffen bereitzustellen, bevor die Mittel auslaufen. Die Freigabe neuer US-Hilfe für die Ukraine wird derzeit von einem Streit im US-Parlament blockiert. Mehr und mehr Republikaner äußern Zweifel an der Unterstützung für die Ukraine.

,Wir sind entschlossen, russische Aggressionen abzuwehren.

Verteidigungsminister Lloyd J. Austin III sagte in seiner Rede, dass die Ukraine für die amerikanische Sicherheit von großer Bedeutung sei.

Die Zeit drängt, denn an der Front in der Ukraine gehen die russischen Angriffe unablässig weiter. Zelenskyi betonte den US-Abgeordneten gegenüber, jede Verzögerung der Hilfe für die Ukraine sei ein wahr gewordener Traum für Putin.

Russland hat Kiew mit acht ballistischen Raketen beschossen. Die ukrainische Luftwaffe teilte mit, dass die Luftabwehr alle acht Raketen abgeschossen hat. Vier Menschen wurden medizinisch behandelt, nachdem Trümmer einer der abgeschossenen Raketen in den östlichen Teil der Stadt gefallen waren.

Die russischen Wahlbehörden erklärten, dass die Präsidentschaftswahlen im nächsten Jahr in vier teilweise besetzten ukrainischen Regionen stattfinden werden, die Moskau nach seiner Invasion im Jahr 2022 illegal annektiert hatte.