Werbung

"Bauer sucht Frau International" geht im April weiter

Moderatorin Inka Bause führt auch 2024 durch die beliebte Kuppelshow "Bauer sucht Frau International". (Bild: RTL / Willem Very)
Moderatorin Inka Bause führt auch 2024 durch die beliebte Kuppelshow "Bauer sucht Frau International". (Bild: RTL / Willem Very)

Für RTL begibt sich Inka Bause (55) ab dem 16. April wieder auf weltweite Liebessuche. An diesem Datum startet nämlich die neue, sechste Staffel der beliebten Kuppelshow "Bauer sucht Frau International". Sechs Bauern und zwei Bäuerinnen aus verschiedenen Ländern suchen im Spin-off zur Erfolgs-Show "Bauer sucht Frau" nach der großen Liebe.

Die Landwirte der sechsten "Bauer sucht Frau International"-Staffel

Staffel sechs besteht aus acht neuen Folgen, die immer dienstags zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr bei RTL ausgestrahlt werden. Jeweils eine Woche vor dieser TV-Ausstrahlung sind die Folgen auch beim Streamingdienst RTL+ verfügbar. Das gab Sender am 20. März in einer Pressemitteilung bekannt.

Mit dabei sind dann Landwirte wie etwa Andreas (63), der einen Kakaoanbau in Alta Verapaz, Guatemala, betreibt. Seine Traumpartnerin sollte "aktiv, intelligent und lebensfroh sein und vor allem ein großes Herz haben", zitiert RTL den 63-Jährigen.

Auch zwei Frauen wagen sich bei "Bauer sucht Frau International" wieder auf die Suche nach der großen Liebe. Marisol (65) ist die Tochter einer Chilenin und eines Deutschen. Nach einer schweren Krebserkrankung kaufte sie mit 63 Jahren ihr Grundstück in Huila, Kolumbien, und baut heute auf 5,5 Hektar Bio-Kaffee an. Sie wünscht sich einen "intelligenten, strukturierten und gefestigten Partner, der gerne auch mal impulsiv sein kann. Er sollte Spanisch sprechen oder aber gewillt sein, die Sprache zu lernen".

Ulrike (57), die in Brasilien eine Obstfarm betreibt, musste hingegen den Krebstod ihres Ehemanns verkraften, der einst mit ihr ausgewandert war. Heute lebt sie allein auf ihrer Farm in 200 Kilometer Entfernung von Brasiliens Hauptstadt São Paulo, und fühlt sich bereit für eine neue Liebe. Sie sucht einen humorvollen, handwerklich begabten und unternehmungslustigen Mann. "Bodenständig, anständig und vernünftig" sollte ihr Traumpartner sein.

Geht die Erfolgsgeschichte weiter?

Ob die Landwirte der neuen "Bauer sucht Frau International"-Staffel die Erfolgsgeschichte der Kuppelshow fortführen können? 15 Paare haben sich auf den Hofwochen weltweit gefunden. Es gab schon zwei Heiratsanträge, eine Hochzeit und ein Baby. Insgesamt haben sich 32 Bauern und Bäuerinnen in den bisherigen fünf Staffeln von "Bauer sucht Frau International" in 17 Ländern auf sechs Kontinenten auf Partnersuche begeben.