Werbung

Ben Zucker schmiedet Pläne: “Die Frau meines Lebens”

Ben Zucker (40) ist wieder richtig verliebt, und wenn man dem Sänger ('An diesen Tagen') glauben darf, war er es eigentlich immer. 2021 lösten er und Suzann Jetzkus (37) ihre Verlobung, aber zwei Jahre später fand das Paar wieder zusammen.

“Susi ist die Frau meines Lebens”

Der Berliner könnte sich gut vorstellen, wieder auf die Knie zu gehen. "Susi ist die Frau meines Lebens und wir sind sehr glücklich miteinander", freute er sich gegenüber 'Bild'. "Deshalb werde ich mich sicher noch einmal mit ihr verloben." Für den Verliebten gibt es gar keine andere Wahl. "Ich habe ein sehr klassisches Familienbild, so bin ich erzogen worden. Verlobung und irgendwann Hochzeit und Kinder gehören da für mich einfach dazu." Seine Liebste stellte auch klar, dass sie im Fall der Fälle die richtige Antwort parat hätte.

Ben Zucker will nach der Tournee entspannen

Aber erstmal steht eine Tournee an, auf die sich Ben Zucker freut. Ebenso auf die Zeit danach. "Ich werde nach meiner großen Tournee eine Pause machen, in der ich meine Nase mal nicht in der Öffentlichkeit zeigen will." Entspannung sei angesagt. "Ich habe acht Jahre durchgerockt und möchte für ein paar Monate einfach mal ausspannen. Natürlich zusammen mit meiner Susi." Auf der Tour wird er auch sein Lied 'Ich wollte nie, dass du gehst' singen. Eine Ballade über seine Beziehung, die ihm viel bedeutet. "Sie kennt mich als Musiker und als Privatmensch Benny. Obwohl wir mal eine Pause hatten, waren wir nie so richtig getrennt und haben nie aufgehört uns zu lieben. Dieses Lied ist ganz besonders für mich und lässt mich immer ein bisschen andächtig werden, wenn ich es höre", erzählte Ben Zucker unlängst dem SWR.

Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress