Werbung

Bryan Cranston über Eheglück: "Fünf Dinge, auf die man achten sollte"

Bryan Cranston lernte seine Frau Robin Dearden in den 1980er Jahren am Set der Fernsehserie "Airwolf" kennen. (Bild: carrie-nelson/ImageCollect)
Bryan Cranston lernte seine Frau Robin Dearden in den 1980er Jahren am Set der Fernsehserie "Airwolf" kennen. (Bild: carrie-nelson/ImageCollect)

Schauspieler Bryan Cranston (67) hat das Geheimnis seiner fast 35-jährigen Ehe mit Robin Dearden (70) verraten. Gegenüber "People" sagte der "Breaking Bad"-Schauspieler: "Heirate die richtige Person." Was zunächst banal klingt, sei für Cranston aber genau das Entscheidende: "Ich denke, es gibt fünf Dinge, die man bei einem Partner suchen sollte. Was auch immer diese fünf Dinge für einen sind, man braucht diese fünf Dinge", so der 67-Jährige.

Sind die eigenen Prioritäten erstmal festgesetzt, sollten sich Suchende laut Bryan Cranston auf genau diese Dinge konzentrieren. "Danach sollte man es gut sein lassen", betont er. Auch seine Frau und er würden sich "nie in allem völlig einig sein." Trotzdem sei sie für ihn "eine wunderbare Frau".

Deshalb geht Bryan Cranston nicht mit seiner Frau einkaufen

So gerne der mehrfach ausgezeichnete Schauspieler Zeit mit seiner Frau verbringt, alle Interessen teile er nicht mit ihr. Als ihn jemand mal gefragt hatte, warum er nicht mit seiner Frau einkaufen gehe, antwortete Cranston: "Nein! Warum sollte ich das tun? Ich mag es einfach nicht." Genauso würde Robin Dearden Dinge nicht mögen, die er gerne macht, so seine Begründung. Dieser Freiraum, den sich das Paar regelmäßig gibt, scheint somit gut für ihre Ehe zu sein.

Er plant eine Pause vom Set

Trotzdem plane der gebürtige Kalifornier, künftig mehr Zeit mit seiner Frau zu verbringen. 2026 will er sich eine einjährige Pause von der Schauspielerei nehmen, um unter anderem zu reisen und mehr Lebenserfahrungen abseits des Filmbusiness zu machen. "Ich habe die letzten 25 Jahre nonstop gearbeitet - das ist kein richtiges Leben", so Cranston. Er wolle künftig eine gesunde Work-Life-Balance finden "und etwas Neues erleben".

Bryan Cranston und Robin Dearden heirateten am 8. Juli 1989. Sie haben eine gemeinsame Tochter namens Taylor (30), die ebenfalls als Schauspielerin tätig ist.