Werbung

Camila Cabello: Bin ich komisch?

Camila Cabello credit:Bang Showbiz
Camila Cabello credit:Bang Showbiz

Camila Cabello findet sich selbst manchmal etwas seltsam.

Die 27-jährige Sängerin, die ursprünglich als Mitglied der Band Fifth Harmony Bekanntheit erlangte, ist überzeugt davon, dass sie mit ihrer neuen Musik ihre vielseitige Persönlichkeit zum Ausdruck bringen kann. Ihr kommendes Studioalbum trägt den Titel ‚C, XOXO‘ und wird von Fans und Kritikern gleichermaßen mit Spannung erwartet. Im Interview mit Zane Lowe für ‚Apple Music 1‘ verriet Camila über die Entstehung ihres einzigartigen Sounds: „Ich glaube schon, dass ich seltsam bin. Und so ist auch die Musik, die ich liebe, die Musik, auf die ich am meisten stolz bin, wenn ich sie mache.“

Ihren musikalischen Stil hat die Songwriterin in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt. Diesen Veränderungen liege jedoch kein detaillierter Plan zugrunde, beteuert Camila im Gespräch weiter. „Ich liebe es, dass die Menschen das erleben werden, aber mein Lieblingsteil des Ganzen sind die Erinnerungen an meine Treffen mit neuen Leuten und neue Freunde zu finden“, erzählt sie. „Ich habe immer versucht dem aus dem Weg zu gehen, aber in Popmusik gibt es, glaube ich, eine Menge Austausch […]. Ich denke das war ein großer Teil des ganzen Prozesses für das Album, einfach Neugier. Und vielleicht war ich in den letzten Tagen einfach zu viel chronisch online, aber es gibt keinen großen Plan für ein neues Image.“