Werbung

Cora Schumacher legt im Streit mit Oliver Pocher nach

Oliver Pocher und Cora Schumacher sorgen weiter für Schlagzeilen. (Bild: imago/STAR-MEDIA / imago/STAR-MEDIA)
Oliver Pocher und Cora Schumacher sorgen weiter für Schlagzeilen. (Bild: imago/STAR-MEDIA / imago/STAR-MEDIA)

Hatten Cora Schumacher (47) und Oliver Pocher (46) eine Affäre, oder nicht? Während Schumacher weiterhin an ihrer Dschungelcamp-Geschichte festhält, hat Pocher in seinem Podcast bereits alles dementiert. Am Donnerstag legte Schumacher mit einem neuen Instagram-Post gegen Pocher nach. In einer Lipsync-Parodie ließ sie eine Frau mit starkem osteuropäischen Akzent über Männerprobleme sprechen, deren Mundbewegungen sie nachmachte.

Dazu kommentierte sie mit Bezug auf Pochers Bühnenprogramm "Liebeskasper": "Mädels, lasst die Tür besser zu, wenn wieder irgendein 'Liebeskasper' vor eurer Tür steht..." Als Hashtags fügte sie unter anderem #Lügner oder #truestoryiscoming (zu Deutsch: "Die wahre Geschichte kommt") hinzu. Auch in den Kommentaren zu dem Post reagierte Schumacher.

Ein Follower schrieb vorwurfsvoll: "Na, wer mit dem Pocher bu... hat die Realität eh verloren". Cora hatte der Bemerkung nichts zu entgegnen, außer der Einsicht: "Ich muss dir da wohl leider recht geben..." Offenbar scheint auch sie mittlerweile kein Interesse mehr an Pocher zu haben.

Oliver Pocher streitet die Affäre ab

Oliver Pocher stritt bereits in einer Folge des Podimo-Podcasts "Die Pochers! Frisch recycelt" mit Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden (40) eine angebliche Affäre mit Schumacher ab. Er ging dabei konkret auf die Dschungelcamp-Enthüllungen von Schumacher ein und sagte wörtlich: "Zwischen mir und Cora gibt es nicht ein einziges Foto oder irgendeine Geschichte oder irgendetwas anderes. Es gibt einfach eine Person, die etwas erzählt, was in ihrer Wahrnehmung so stattgefunden haben soll. Das war es."

Zudem erklärte er, wie genervt er sei, dass die Öffentlichkeit sofort die Geschichte von Cora Schumacher geglaubt habe. Schumacher behauptete zuvor in der diesjährigen Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!", dass sie nach der Trennung von Pocher und seiner Noch-Ehefrau Amira Pocher (31) Sex mit ihm gehabt hätte. Im Dschungelcamp erzählte sie unter anderem, dass Oliver vorbeigekommen sei und sie ihm "gerne die Tür geöffnet" habe. Die beiden würden sich schon seit rund 20 Jahren kennen. Zudem gab sie an, "etwas verknallt" zu sein.